Ihr Draht zu uns:

Radio Erzgebirge
Radio Oberwiesenthal
Regionale Rundfunk- und Mediengesellschaft mbH

Sitz der GmbH:

Bergstraße 20
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon: 037348 / 8415
Fax: 037348 / 239720

Studio und Redaktion:
Vierenstraße 11
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon: 037348 / 23610
Fax: 037348 / 239800
PC-Fax: 03222 / 6870721

E-Mail / Kontaktformular


Erfolgreich werben mit Radio Erzgebirge

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Informationen


Regionalmanagement Erzgebirge

Erzgebirgswetter Online

www.wetterfrosch-erzgebirge.de
informiert Sie täglich über die aktuelle Wetterlage im Erzgebirge.

Radio Erzgebirge - Nachrichten

13.10.2017 11:00 (Sonstiges)
» Sturmlaternen- und Bergbaufreunde «
(MT) LÖSSNITZ: Über 50 wanderbegeisterte Personen haben sich am 11. Oktober vom Bärengrund in Aue auf eine Tour durch den Kuttengrund begeben, bei dem der Altbergbau mit einem interessanten Kapitel hiesiger Industriegeschichte zusammengebracht wurde. Die Rede ist von der Sturmlaternenherstellung. Sturmlaternen gingen vom Erzgebirge jahrzehntelang hinaus in alle Welt. Dafür stehen beispielsweise Namen wie Nier oder Fröhlich & Wolter in Beierfeld sowie Scherfig & Vieweg in Bernsbach.
Jens Hahn aus Lößnitz, Buchautor kompetenter Führer bei der 12. Sturmlaternenwanderung, weiß sowohl viel über den Bergbau, als auch über Sturmlaternen aus dem Erzgebirge zu berichten. Wer keine eigene Laterne hatte, konnte sich auch vor Ort eine kaufen. Eine kleine Stärkung war an der Kuttenzeche vorbereitet. (Bildquelle: Bernd Pudwil)