Ihr Draht zu uns:

Radio Erzgebirge
Radio Oberwiesenthal
Regionale Rundfunk- und Mediengesellschaft mbH

Sitz der GmbH:

Bergstraße 20
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon: 037348 / 8415
Fax: 037348 / 239720

Studio und Redaktion:
Vierenstraße 11
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon: 037348 / 23610
Fax: 037348 / 239800
PC-Fax: 03222 / 6870721

E-Mail / Kontaktformular


Erfolgreich werben mit Radio Erzgebirge

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Informationen


Regionalmanagement Erzgebirge

Erzgebirgswetter Online

www.wetterfrosch-erzgebirge.de
informiert Sie täglich über die aktuelle Wetterlage im Erzgebirge.

Radio Erzgebirge - Nachrichten

08.02.2018 08:00 (Sonstiges)
» Süßer Nachwuchs bei den Äffchen «
(SvS) AUE: Im Auer Tiergarten "zoo der minis" gibt es gleich doppelten Nachwuchs bei den Weißbüscheläffchen. Die beiden sind am 04.01. dieses Jahres geboren und jetzt auch zu sehen. Die Äffchenmutter heißt Batida, ist zehn Jahre alt, der Vater Janeiro, der 12 Lenze zählt. Eigentlich waren es Drillinge, aber eines der Neugeborenen hat nicht überlebt. Das Geschlecht der beiden Affenbabys konnte allerdings noch nicht bestimmt werden.
Weißbüscheläffchen leben ursprünglich in Südamerika und werden etwa 15 Zentimeter groß. Sie werden im Durchschnitt zwölf Jahre alt und wiegen zwischen 300 und 400 Gramm. Fünf Monate ist die Mutter mit dem Nachwuchs schwanger. Meist bringt sie Zwillinge auf die Welt. Instinktiv können sich die Kleinen von Geburt an im Fell der Mutter festklammern.
Nachwuchs gibt es auch bei den Zwergziegen zu sehen. Für junge Besucher immer ein kleiner Höhepunkt.
Der Zoo der Minis bereitet sich gerade auf die Winterferien vor und hat viel vorbereitet. Dazu mehr in einer nächsten Sendung erzTV KOMPAKT.