Ihr Draht zu uns:

Radio Erzgebirge
Radio Oberwiesenthal
Regionale Rundfunk- und Mediengesellschaft mbH

Sitz der GmbH:

Bergstraße 20
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon: 037348 / 8415
Fax: 037348 / 239720

Studio und Redaktion:
Vierenstraße 11
09484 Kurort Oberwiesenthal
Telefon: 037348 / 23610
Fax: 037348 / 239800
PC-Fax: 03222 / 6870721

E-Mail / Kontaktformular


Erfolgreich werben mit Radio Erzgebirge

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Informationen


Regionalmanagement Erzgebirge

Erzgebirgswetter Online

www.wetterfrosch-erzgebirge.de
informiert Sie täglich über die aktuelle Wetterlage im Erzgebirge.

Radio Erzgebirge - Nachrichten

08.10.2008 14:00 (Sonstiges)
» Das Leben hat Gewicht! «
(JE) ANNABERG-BUCHHOLZ: Laut einer aktuellen Studie machen 66 Prozent aller Deutschen mindestens eine Diät im Leben. Egal ob es sich dabei um Nahrungsreduzierung oder um Kalorienzählen handelt: Kaum eine Frau kennt nicht die Strapazen, die eine Diät mit sich bringt. Und genauso sieht es auch die Stadt Annaberg-Buchholz. Deshalb startet sie jetzt die Aktion "Das Leben hat Gewicht!" gegen den deutschlandweiten Diät-Wahn. Dabei befasst sich die Kampagne mit der Sucht "Essstörung".
Nicht selten ist eine Diät, die aus falschen Gründen erfolgt, der Beginn einer Sucht.
In den nächsten Wochen will die Stadt mit Hilfe von Vorträgen, Gesprächsrunden, Filmabenden und Ausstellungen für dieses Problem sensibilisieren und Wege aus der Sucht aufzeigen.
Oberbürgermeisterin Barbara Klepsch: "Ich glaube, es ist wichtig, dass auch die Stadt Annaberg-Buchholz ein Zeichen setzt. Das Thema ist in der Öffentlichkeit präsent und es ist wichtig, dass wir noch mehr darüber sprechen und aufklären."
Mit der Ausstellung "Magersucht und andere Essstörungen" im Annaberger Rathaus sollen vor allem junge Erzgebirger aufgeklärt werden. Noch bis zum 18. November finden in zahlreichen Einrichtungen der Stadt Annaberg-Buchholz fast täglich Lesungen, Vorträge oder Projekttage statt. Nähere Informationen gibt es unter www.annaberg-buchholz.de.